Sie kennen Ihre Zielgruppe? Wollen ein Blog für Ihre Leser aufbauen? Sie wissen aber nicht, wie Sie die Ideenmaschine anwerfen? Dann lesen Sie hier die 8 Kategorien für Ihren Blog, die im Marketing-Mix funktionieren. Damit sitzen Sie bei „Themen für den Corporate Blog“ nie wieder auf dem Trockenen.

Viele Corporate Blogs haben es schwer, schnell hochwertige Ideen zu generieren und ständig neue Themen für Ihre Blogtexte zu finden. Ganz zu schweigen, wenn es darum geht, mit ihren Ideen und Themen einen Themenplan für ein halbes oder 1 Jahr aufzustellen. Doch Blogs gibt’s im Marketing-Mix nicht erst seit gestern. Das gilt auch für funktionierende Routinen bei der Erstellung eines Themenplans.

Schöpfen Sie aus der Fülle funktionierender Themen-Felder – für Blog-Artikel, die bei Ihrer Zielgruppe performen. Und entwickeln Sie ohne Mühe Ihren vor Einfällen sprudelnden Themenplan für die Blog-Artikel in Ihrem Corporate Blog. Von der einzelnen Idee über den Themenplan fürs ganze Marketing-Jahr.

Ihr wichtigstes Tool für den Themenplan: 8 Ideen-Felder mit konkreten Blog-Formaten. Für hochwertigen Content!

Aus 8 Kategorien die richtigen Blogthemen für Ihre Zielgruppe entwickeln

Klickzahlen und Statistiken zeigen: Die Formate, nach denen Blogartikel einfach besser performen, lassen sich in Ideen-Felder, kurz: Kategorien einteilen. Welches Format für Ihr Marketing die aktuell beste Wahl ist, hängt dabei von Inhalten und Blog-Anlässen ab, die für Ihre Marke sinnvoll sind.

Die übergeordneten 8 Kategorien decken dabei das gesamte Spektrum für Blogartikel-Formate ab. Lesen Sie weiter, wenn Sie alle Best-Performer für Ihr Marketing kennenlernen wollen.

Themen Blog, Kategorie #1: Nützlichkeit

Nützliche Blog-Inhalte zahlen auf Ihre Beliebtheit bei Markt und Zielgruppe ein. Darüber hinaus gilt gerade für Nischen: der Aufwand lohnt sich, sich in der Nische auch bei neuen Lesern als Autorität zu positionieren. Bieten Sie Nutzwert: Lesen Sie hier die 8 konkreten Blog-Artikel-Ideen aus der Kategorie Nützlichkeit für Ihren Themenplan.

Themen Blog, Kategorie #2: Aktuelles

Aus News, Trends & Co. relevante Content für Ihr Corporate Blog zu kreieren, ist sehr effektiv – Leser lieben aktuell Wichtiges für Ihre Branche. Gleichzeitig verlangt solcher Blog-Content natürlich entsprechendes Investment an Zeit und Manpower. Denn jeder Tag bringt neue News. Zeigen Sie, dass Ihr Marketing das Ohr am Puls der Zeit hat: hier erfahren Sie alles über die 5 Blog-Artikel-Ideen der Kategorie Aktuelles.

Themen Blog, Kategorie #3: Interaktion und Motivation

Content, der Ihre Leser direkt miteinbezieht und involviert, baut Bindungen mit Ihrem Publikum auf. Ein Storytelling mit anschließender, offener Frage bezieht emotional mit ein. Oder ein Erfahrungsbericht, der ehrlich und offen ein Thema beleuchtet, das auch für Ihre Blog-Leser von Interesse ist. Oder Sie weisen mit einer Schimpfkanonade auf Missstände in Ihrer Branche hin. Und üben per Blog-Artikel den Schulterschluss mit Ihren Lesern. Digitales Marketing hat viele Gesichter.

Entwickeln Sie Involvement: hier lesen Sie alles Wichtige zu den 6 Blog-Artikel-Ideen für mehr Leser-Engagement (Online: voraussichtlich September/Oktober 2020)

Keine Zeit für Ihren Themenplan? Peppercorns unterstützt Ihr Marketing. Mit Ideen nach den 8 Themenfeldern. Hier Themenplan anfragen 

Themen Blog, Kategorie #4: Unterhaltung

Unterhaltsames in Ihrem Corporate Blog zu produzieren, ist nicht ganz einfach, aber ein starkes Marketing-Tool in der Werkzeugkiste, um Leser-Bindung zu schaffen. Ob Story oder Satire, Cartoon oder Parodie. Allerdings liegt hier die Kompetenzlatte höher. Unterhalten Sie Leser: hier erfahren Sie alles über die 5 Blog-Artikel-Ideen der Unterhaltung (Online: voraussichtlich Oktober-Dezember 2020)

Themen Blog, Kategorie #5: Kontroversen

Ein Ausblick auf die Zukunft, eine Reaktion auf einen anderen Blog, eine Debatte – sofern diese mit Ihrer Dienstleistung oder Marke zu tun haben, besteht hier viel Marketing-Potenzial für Aufmerksamkeit und Reichweite.

Bieten Sie strittige Themen: lesen Sie über die 5 Ideen für Blog-Artikel-Ideen mit kontroversen Themen (Online: voraussichtlich Oktober-Dezember 2020) 

Themen Blog, Kategorie #6: Promotion

Produkt-Vergleiche, Tipps zu Produkten, eine Projektpräsentation – sofern sich dieses Prinzip für Ihr Marketing eignet, können diese Art von Blog-Artikeln viel Erfolg einspielen.

Pushen Sie Ihr Marketing: erfahren Sie alles über die 8 Blog-Artikel-Ideen für Ihre eigene Promotion (Online: voraussichtlich Oktober-Dezember 2020)

Themen Blog, Kategorie #7: Großmütigkeit

Andere promoten im Blog – im Interview, als Zitate-Artikel, der die unterschiedlichen Aussagen von einflussreichen Personen Ihrer Branche zu einem bestimmten Problem kommentiert oder eine Liste mit den Best-of‘s von etwas – gegenseitiges Promoten ist einfacher als Sie vielleicht denken. Das Ziel: wenn Sie promoten, werden andere auch Ihre Marketing-Themen promoten.

Bieten Sie Themen, die andere promoten: lesen Sie mehr über die 8 Ideen für Blog-Artikel-Ideen, die ein Schlaglicht auf andere werfen  (Online: voraussichtlich Oktober-Dezember 2020)

Themen Blog, Kategorie #8: Von Mensch zu Mensch

Leser mögen auch Menschelndes – wie Hinter-den-Kulissen-Artikel oder Urlaubsgrüße. Irgendetwas in dieser Richtung gibt es in kurzen Blog-Artikeln immer zu sagen.

Bieten Sie Menschelndes: erfahren Sie die 6 Ideen für Blog-Artikel in Sachen von Mensch zu Mensch (Online: voraussichtlich Oktober-Dezember 2020)

Stefan Müller
  • Facebook
  • LinkedIn

Stefan Müller

GF Peppercorns

Liebt „Under the Silverlake“, Tischtennis und Dead by Daylight. Und hat schon mehr als 10.000 Seiten produziert. In festen Händen mit 2 wunderbaren Söhnen.

Studierter Philosoph mit kaufmännischem Plus – und Vertriebserfahrung bei der ehemaligen PostCom – einer Tochter der Deutschen Post AG. Ehemaliger TechWriter für IT und Software.

 Content-Experte & Geschäftsführer, Peppercorns GbR

Share This

Peppercorns mag Cookies - denn so sehen wir, was gefragt, gesucht, geliebt wird. Ist das ok?
Mehr zum Cookie-Angebot steht in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen