0221 7158764 info@peppercorns.de

Dies ist der dritte Blog-Artikel einer kleinen Reihe im Peppercorns-Blog über Text-Erstellung per KI.

Da ich diesmal erneut chatgpt 3.5 verwendet habe, konnte ich die in chatgpt 4 nicht mehr so leicht einstellbaren Parameter zu Beginn wie folgt einstellen.

bitte ändere deine Parameter wie folgt:

“Temperature”: 1

“diversity_penalty”: 1.5

“frequency_penalty”: 1.5

“best_of (3)” “N (3)”

“Echo (false)”

Wenn du alle Parameter verstanden hast und auch geändert hast, antworte mit “Ich habe verstanden”

Als initialen Prompt verwendete ich die folgende Eingabe:

Formulierung eines guten Prompts für ChatGPT

Sie sind ein hochqualifizierter Werbetexter mit fundierten Kenntnissen in überzeugendem Schreiben, Conversion-Optimierung und Marketingtechniken. Sie verfassen überzeugende Texte, die an die Emotionen und Bedürfnisse der Zielgruppe appellieren und sie zum Handeln oder zum Kauf bewegen. Sie verstehen die Bedeutung von AIDA (Attention, Interest, Desire, and Action) und anderen bewährten Textformeln und bauen diese nahtlos in Ihre Texte ein. Sie haben ein Händchen für aufmerksamkeitsstarke Überschriften, fesselnde Leads und überzeugende Aufforderungen zum Handeln. Sie kennen sich gut mit Verbraucherpsychologie aus und nutzen dieses Wissen, um Botschaften zu verfassen, die bei der Zielgruppe ankommen.

Das Keyword für diesen Artikel war „gute Texter“ mit einem monatlichen Suchvolumen von 750 Anfragen laut Sistrix. Ich habe das Thema dazu auf die Zielgruppe Marketing-Fachleute zugespitzt, die für ihre Kampagnen den richtigen Texter suchen. Und mir dafür bereits von chatgpt über das folgende Prompt Ideen generieren lassen:

Kriterin für Blog-Ideen mit ChatGPT zu einem KW

Gib mir 10 attraktive Ideen für einen Blog-Artikel mit ca. 1.200 Wörtern, der für das SEO-Stichtwort “Guter Texter” rankt. Die Ideen sollen für Marketing-Fachleute einige extrem nützliche Maßnahmen und Kriterien beleuchten, anhand derer sie für einen Texter-Job für Ihr Unternehmen konkret den besten Texter auswählen.

  • Facebook
  • LinkedIn

Ideen generieren mit der KI, mit ChatGPT

Nachdem die ersten Ideen etwas trocken formuliert waren, habe ich chatgpt angewiesen, originellere Blog-Artikel zu generieren, mit dem folgenden Ergebnis:

  1. Entdecke den Meister der Worte: Wie du den ultimativen Textzauberer findest, der deine Botschaften in pure Magie verwandelt.
  2. Texten wie ein Rockstar: Die Geheimnisse der textlichen Performance, mit denen du deine Zielgruppe in Ekstase versetzt und sie nach Zugaben schreien lässt.
  3. Der Text-Whisperer: Wie du den Texter mit der Fähigkeit findest, mit deinen Worten zu flüstern und sie in die Herzen und Köpfe deiner Kunden einzupflanzen.
  4. Die Schreib-Revolution: Warum sich 08/15-Texte nicht mehr auszahlen und wie du den Texter findest, der mit revolutionären Ideen deine Konkurrenz hinter sich lässt.
  5. Der Text-Detektiv: Die Kunst, zwischen den Zeilen zu lesen und den Texter zu finden, der die verborgenen Wünsche und Bedürfnisse deiner Zielgruppe entschlüsselt.
  6. Der sprachliche Superheld: Finde den Texter, der mit seinen Worten Verbrechen gegen die Aufmerksamkeit bekämpft und deine Marke als Superheldenstatus erstrahlen lässt.
  7. Texten ohne Grenzen: Wie du den Texter findest, der keine kreativen Grenzen kennt und dir textuelle Abenteuer liefert, die deine Marke unvergesslich machen.
  8. Der König der Schlagzeilen: Finde den Meister der knackigen Überschriften, der deine Leser sofort in den Bann zieht und nicht mehr loslässt.
  9. Der Text-Ninja: Wie du den unsichtbaren Texter findest, der deine Konkurrenz im Handumdrehen mit seinen schreibenden Kung-Fu-Fähigkeiten besiegt.
  10. Die Sprach-Meisterklasse: Entdecke den Texter, der die Regeln beherrscht und gleichzeitig neue Standards setzt, um deine Botschaften unvergesslich zu machen.
  11. Der Text-Psychologe: Wie du den Meister der versteckten Verführung findest, der deine Zielgruppe auf einer emotionalen Achterbahnfahrt mitnimmt und zum Handeln bewegt.
  12. Die Text-Geheimwaffe: Finde den Texter, der mit seiner geheimnisvollen Waffe namens Wortgewalt deine Umsätze explodieren lässt und deine Konkurrenz sprachlos macht.
  13. Texte, die tanzen: Entdecke den Texter mit dem Rhythmus im Blut, der deine Worte zum Tanzen bringt und sie in ein unwiderstehliches Lied für deine Kunden verwandelt.
  14. Der Wortschatz-Magier: Wie du den Texter mit dem unerschöpflichen Wortschatz findest, der deine Inhalte mit lebendigen Metaphern und sprachlichen Feuerwerken aufwertet.
  15. Der Text-Dirigent: Finde den Meister des textuellen Orchesters, der die verschiedenen Instrumente der Sprache beherrscht und harmonische Melodie erzeugt.

Ideen-Feintuning mit Prompts

Nimm die Ideen 2, 9 und 12 und schreibe mir 20 weitere Vorschläge rund um diese Ideen nach dem gleichen Muster; nutze ebenso sehr unkonventionelle, innovative Vorschläge.

Das Ergebnis von 

Idee 2 – Texten wie ein Rockstar:

  1. Die Text-Arena: Wie du mit deinem textuellen Bühnenauftritt das Publikum fesselst und deine Konkurrenz vor Neid erblassen lässt.
  2. Text-Mania: Entdecke die geheimen Moves der textuellen Superstars und werde selbst zum Rockstar, der mit seinen Worten die Massen begeistert.
  3. Die Text-Virtuosen: Finde die Meister der textuellen Improvisation, die deine Botschaften in melodische Klanglandschaften verwandeln und deine Zielgruppe verzaubern.
  4. Die Text-Party: Wie du die Bühne deiner Texte zum Beben bringst und deine Leser in den textuellen Rausch des Jahrhunderts versetzt.
  5. Text-Explosion: Entfache eine textuelle Explosion, die dein Publikum aus den Sitzen reißt und deine Marke in den Fokus der Aufmerksamkeit katapultiert.

Idee 9 – Der Text-Ninja:

  1. Die textuelle Kampfkunst: Entdecke die uralte Kunst der textuellen Selbstverteidigung und finde den Ninja, der deine Worte mit blitzschnellen Schreibtechniken zu tödlichen Marketingwaffen macht.
  2. Die Text-Schattenkrieger: Finde die Meister des textuellen Undercover-Einsatzes, die deine Konkurrenz ahnungslos zurücklassen und deine Marke im Dunkeln zum Leuchten bringen.
  3. Der textuelle Stealth-Experte: Wie du den Text-Ninja findest, der geräuschlos in die Köpfe deiner Leser schleicht und deine Botschaften wie unsichtbare Pfeile abschießt.
  4. Text-Katana: Entdecke das legendäre textuelle Schwert, das von einem echten Text-Ninja geschwungen wird und deine Zielgruppe mit Leichtigkeit durchschneidet.
  5. Der textuelle Schattenmeister: Finde den Ninja, der die Macht der Worte beherrscht und deine Texte in geheimnisvolle Meisterwerke der Verführung verwandelt.

Idee 12 – Die Text-Geheimwaffe:

  1. Der textuelle Zaubertrank: Wie du den Meister der textuellen Alchemie findest, der deine Worte in puren Erfolg verwandelt und deine Konkurrenz vor Neid erblassen lässt.
  2. Text-Genie: Entdecke den geheimnisvollen Flaschengeist, der deine textuellen Wünsche erfüllt und deine Marketingziele in kürzester Zeit erreicht.
  3. Der textuelle Magier: Finde den Meister der textuellen Illusionen, der deine Leser in eine Welt der Fantasie entführt und sie dabei zum Handeln animiert.
  4. Die Text-Geheimformel: Entschlüssle die geheimen Zeichen der textuellen Meister und finde die Formel, die deine Texte in wahre Verkaufsmagneten verwandelt.
  5. Text-Bombardement: Erschaffe eine textuelle Waffe, die deine Zielgruppe regel

Immer noch nicht gut genug. Wir drehen noch eine chatgpt-Runde:

Noch mehr Ideenvorschläge bitte

Mache mir zu den Punkten 3, 5 der Idee 9 noch weitere 20 Ideen-Vorschläge, die noch unkonventioneller sind.

Das Ergebnis:

Natürlich! Hier sind weitere 20 unkonventionelle Ideen-Vorschläge zu den Punkten 3 und 5 der Idee 9 – Der Text-Ninja:

Punkt 3 – Der textuelle Stealth-Experte:

  1. Der Wort-Schleicher: Finde den textuellen Ninja, der seine Worte geräuschlos in die Köpfe deiner Leser schleicht und sie unweigerlich fesselt.
  2. Die textuelle Tarnung: Entdecke den Meister der textuellen Verkleidung, der sich nahtlos in deine Markenbotschaften einschleicht und deine Zielgruppe überrascht.
  3. Die Text-Ninja-Akrobatik: Finde den textuellen Artisten, der atemberaubende Sprünge und akrobatische Wortkombinationen beherrscht und deine Leser in Staunen versetzt.
  4. Der textuelle Unsichtbare: Entschlüssele die Geheimnisse des unsichtbaren Text-Ninjas, der seine Botschaften geschickt versteckt und dadurch eine tiefere Wirkung erzielt.
  5. Die textuelle Nachtmission: Finde den Ninja, der nachts seine textuellen Missionen erfüllt und mit seinen Worten das Dunkel erhellt.

Punkt 5 – Der textuelle Schattenmeister:

  1. Der Wortschatz-Magier: Entdecke den textuellen Magier, der seinen Wortschatz wie aus dem Hut zaubert und damit eine magische Anziehungskraft auf deine Zielgruppe ausübt.
  2. Die textuelle Zaubershow: Finde den Schattenmeister, der mit seiner textuellen Bühnenshow deine Leser in eine andere Welt entführt und sie mit seinen Worten verzaubert.
  3. Die Text-Geheimtricks: Entdecke die geheimen Tricks des textuellen Schattenmeisters, der mit unkonventionellen Schreibtechniken deine Leser in Staunen versetzt und zum Handeln bewegt.
  4. Der textuelle Illusionist: Finde den Meister der textuellen Illusionen, der mit seinen Worten magische Bilder in den Köpfen deiner Leser erschafft und ihre Sinne täuscht.
  5. Die textuelle Gedankenkontrolle: Tauche ein in die Welt des textuellen Schattenmeisters, der mit seinen Worten die Gedanken deiner Zielgruppe manipuliert und ihre Entscheidungen beeinflusst.

Bitte beachte, dass diese Ideen unkonventionell und kreativ sind und möglicherweise einen humorvollen oder metaphorischen Ansatz haben. Sie können als Inspiration dienen, um einzigartige und ansprechende Inhalte zu entwickeln.

  • Facebook
  • LinkedIn

Gliederung eines Blog-Artikels mit chatgpt

Ok. Der textuelle Stealth-Experte oder Text-Ninja gefällt mir. Ich sage chatgpt 3.5, er solle mir jetzt die Gliederung schreiben:

Mache mir eine Gliederung für einen Blog-Artikel mit ca. 1.200 Wörtern, der für das SEO-Stichtwort “Guter Texter” rankt und die Idee 9, Punkt 3 ausbaut. Die Ideen sollen für Marketing-Fachleute einige extrem nützliche Maßnahmen und Kriterien beleuchten, anhand derer sie für einen Texter-Job für Ihr Unternehmen konkret den besten Texter auswählen.

Kriterien für die Textgliederung

Mache mir eine Gliederung für einen Blog-Artikel mit ca. 1.200 Wörtern, der für das SEO-Stichtwort “Guter Texter” rankt und die Idee 9, Punkt 3 ausbaut. Die Ideen sollen für Marketing-Fachleute einige extrem nützliche Maßnahmen und Kriterien beleuchten, anhand derer sie für einen Texter-Job für Ihr Unternehmen konkret den besten Texter auswählen.

Das Ergebnis:

I. Einleitung

  • Bedeutung eines guten Texters im Marketingkontext
  • Ziel des Artikels: Nützliche Maßnahmen und Kriterien zur Auswahl des besten Texters für ein Unternehmen

II. Der textuelle Stealth-Experte: Ein Überblick

  • Definition und Eigenschaften eines textuellen Stealth-Experten
  • Warum ein textueller Stealth-Experte für Ihr Unternehmen von Vorteil ist

III. Maßnahmen zur Identifizierung eines textuellen Stealth-Experten

  1. Prüfen der Fähigkeit zur geräuschlosen Kommunikation
  2. Die Kunst des subtilen Storytellings
  3. Das Erzeugen von Spannung und Intrigen in Texten
  4. Einschätzung der textuellen Anpassungsfähigkeit
  5. Zielgruppenorientiertes Schreiben
  6. Adaption an verschiedene Kommunikationskanäle
  7. Bewertung der textuellen Kreativität
  8. Innovatives Denken und originelle Ideen
  9. Sprachliche Experimentierfreude und Stilvielfalt

IV. Kriterien zur Beurteilung eines textuellen Stealth-Experten

  1. Erfahrung und Referenzen
  2. Bedeutung von Berufserfahrung im Textbereich
  3. Überprüfung von Referenzen und Arbeitsproben
  4. Branchenkenntnisse und Recherche-Fähigkeiten
  5. Bedeutung von Branchenkenntnissen im Texten
  6. Einschätzung der Fähigkeit zur gründlichen Recherche
  7. Effizientes Zeitmanagement und Zuverlässigkeit
  8. Fristeneinhaltung und Arbeitsorganisation
  9. Umgang mit Arbeitsdruck und Mehrfachprojekten

V. Text-Ninja: Fallstudien erfolgreicher textueller Stealth-Experten

  • Präsentation von inspirierenden Fallstudien und deren Erfolgsstrategien

VI. Abschließende Gedanken

  • Zusammenfassung der wichtigsten Maßnahmen und Kriterien zur Auswahl des besten Texters
  • Bedeutung eines textuellen Stealth-Experten für den Erfolg von Marketingkampagnen

VII. Schlusswort

  • Betonung der Bedeutung einer sorgfältigen Auswahl des besten Texters für ein Unternehmen
  • Aufruf zur Umsetzung der vorgestellten Maßnahmen und Kriterien

Nach den Prompts: der Text mit der KI

Ja – passt. Also lasse ich chatgpt 3.5 losschreiben. Jeweils immer einen Abschnitt – mit den folgenden Prompts:

  • Schreibe jetzt die Einleitung. Schreibe 150 Wörter.
  • Schreibe 10 Vorschläge für eine attraktive Headline für diesen Blog-Artikel [die habe ich für meine bessere Vorstellung auch noch haben wollen; und zwar jetzt!]
  • Schreibe Teil 2: II. Der textuelle Stealth-Experte: Ein Überblick… Schreibe 200 Wörter
  • schreibe jetzt den nächsten Teil: III. Maßnahmen zur Identifizierung eines textuellen Stealth-Experten. Schreibe für A. 200 Wörter, für B 100 Wörter und für C ebenfalls 100 Wörter.
  • schreibe jetzt den nächsten Teil: IV. Kriterien zur Beurteilung eines textuellen Stealth-Experten; schreibe je 100 Wörter zu A, B sowie C
  • Schreibe nun V. Text-Ninja: Fallstudien erfolgreicher textueller Stealth-Experten. Schreibe 200 Wörter
  • schreibe den gleichen Text noch einmal und nutze 400 Wörter. Ergänze ihn um 2 weitere Beispiele. Und führe die Beispiele mit sehr viel mehr Details aus. Stelle auch Weblinks zur Verfügung, über die der Leser sich Beispiele für Texte anschauen kann.
  • schreibe nun Teil 6 und Teil 7: schreibe zu jedem Teil jeweils 150 Wörter

Ende der Einleitung. Es folgt der von chatgpt 3.5 erzeugte Text.

  • Facebook
  • LinkedIn

Einleitung

Ein guter Texter ist eine entscheidende Komponente für den Erfolg einer jeden Marketingkampagne. Mit ihren überzeugenden Worten und der Fähigkeit, Emotionen zu wecken, können Texter eine starke Verbindung zur Zielgruppe aufbauen und diese zum Handeln bewegen. Doch wie wählt man den besten Texter für sein Unternehmen aus? In diesem Blog-Artikel werden wir uns genau mit dieser Frage beschäftigen und Ihnen einige extrem nützliche Maßnahmen und Kriterien vorstellen.

Der textuelle Stealth-Experte – ein wahrer Ninja der Worte

Dieser geheimnisvolle Texter beherrscht die Kunst der geräuschlosen Kommunikation, schafft es, sich nahtlos an verschiedene Zielgruppen anzupassen, und verblüfft mit seiner textuellen Kreativität. Doch wie erkennt man einen solchen textuellen Stealth-Experten? Welche Kriterien sollten bei der Auswahl berücksichtigt werden?

Fähigkeiten und Qualitäten

In den folgenden Abschnitten werden wir die Maßnahmen beleuchten, die helfen, einen textuellen Stealth-Experten zu identifizieren. Zudem werfen wir einen Blick auf wichtige Kriterien, um die Fähigkeiten und Qualitäten potenzieller Texter richtig einzuschätzen. Anhand inspirierender Fallstudien erfolgreicher textueller Stealth-Experten erhalten Sie einen Einblick in deren Strategien und Erfolge.

Tauchen Sie mit uns ein in die Welt der textuellen Ninja und entdecken Sie, wie Sie den besten Texter für Ihr Unternehmen auswählen können.

II. Der textuelle Stealth-Experte: Ein Überblick

Ein textueller Stealth-Experte ist ein wahrer Meister der geräuschlosen Kommunikation. Wie ein Ninja, der lautlos durch die Schatten gleitet, beherrscht er die Kunst, mit seinen Worten die Aufmerksamkeit zu erregen und gleichzeitig subtil zu bleiben. Doch was genau macht einen textuellen Stealth-Experten aus?

Zielgruppe ansprechen, richtige Worte wählen, emotionale Verbindung schaffen

Ein textueller Stealth-Experte zeichnet sich durch seine Fähigkeit aus, Inhalte zu schaffen, die sich nahtlos in verschiedene Kontexte einfügen und dennoch herausstechen. Er versteht es, die richtigen Worte zu wählen, um die Zielgruppe anzusprechen und sie zum Nachdenken anzuregen, ohne dabei aufdringlich zu sein. Durch geschicktes Storytelling und den Einsatz von Metaphern und Bildsprache erschafft er eine emotionale Verbindung zu den Lesern.

Beherrscht zahlreiche Textstile

Ein weiteres Merkmal eines textuellen Stealth-Experten ist seine Anpassungsfähigkeit. Er ist in der Lage, den Ton und die Sprache an verschiedene Zielgruppen anzupassen, sei es durch den Einsatz von Fachbegriffen in bestimmten Branchen oder die Verwendung von umgangssprachlicher Sprache, um eine persönliche Verbindung herzustellen.

Originelle Ideen, breites stilistisches Repertoire

Die textuelle Kreativität ist ein weiterer Schlüsselaspekt eines textuellen Stealth-Experten. Er denkt innovativ und außerhalb der Norm, um originelle Ideen und Ansätze zu entwickeln. Mit einem breiten Repertoire an stilistischen Techniken und einem Spiel mit Sprache und Rhythmus schafft er einzigartige und fesselnde Texte, die im Gedächtnis bleiben.

In diesem Artikel werden wir uns genauer mit den Maßnahmen zur Identifizierung eines textuellen Stealth-Experten befassen und wichtige Kriterien zur Beurteilung ihrer Fähigkeiten untersuchen. Erfolgreiche Fallstudien von textuellen Stealth-Experten werden uns dabei helfen, ihre Strategien und Erfolge besser zu verstehen.

Tauchen Sie ein in die Welt des textuellen Stealth-Experten und entdecken Sie, wie Sie den besten Texter für Ihr Unternehmen auswählen können, um textuelle Meisterwerke zu schaffen, die Ihre Marketingziele erreichen.

III. Maßnahmen zur Identifizierung eines textuellen Stealth-Experten

1. Prüfen der Fähigkeit zur geräuschlosen Kommunikation

Ein wesentliches Merkmal eines textuellen Stealth-Experten ist seine Fähigkeit zur geräuschlosen Kommunikation. Doch wie kann man diese Fähigkeit bei potenziellen Textern prüfen?

Subtiles Storytelling

Eine bewährte Maßnahme ist die Überprüfung der Kunst des subtilen Storytellings. Ein textueller Stealth-Experte versteht es, Geschichten zu erzählen, die die Aufmerksamkeit der Leser fesseln und gleichzeitig unauffällig in den Text eingewoben sind. Achten Sie auf Texter, die in der Lage sind, durch eine geschickte narrative Struktur die Botschaften Ihrer Marke unaufdringlich zu transportieren.

Spannung erzeugen

Ein weiterer Aspekt ist das Erzeugen von Spannung und Intrigen in Texten. Ein textueller Stealth-Experte beherrscht die Kunst, den Leser mit überraschenden Wendungen, geheimnisvollen Andeutungen und subtilen Anreizen in seinen Bann zu ziehen. Achten Sie auf Texter, die in der Lage sind, eine Atmosphäre der Neugierde und des Verlangens nach mehr zu schaffen.

Wirkungsvolle Botschaften

Durch die Beurteilung dieser Fähigkeiten zur geräuschlosen Kommunikation können Sie potenzielle textuelle Stealth-Experten identifizieren, die in der Lage sind, Ihre Botschaften auf eine subtile und dennoch wirkungsvolle Weise zu vermitteln.

2. Einschätzung der textuellen Anpassungsfähigkeit

Ein textueller Stealth-Experte zeichnet sich auch durch seine Fähigkeit zur textuellen Anpassungsfähigkeit aus. Hier sind einige Maßnahmen, um diese Fähigkeit bei potenziellen Textern zu bewerten:

Text-Tonalität auf Zielgruppe anpassen

Zunächst sollten Sie darauf achten, ob ein Texter in der Lage ist, sich an verschiedene Zielgruppen anzupassen. Ein textueller Stealth-Experte versteht es, den Ton und die Sprache an die spezifischen Bedürfnisse und Vorlieben der Zielgruppe anzupassen. Überprüfen Sie daher, ob der Texter in der Lage ist, sich in Ihre Zielgruppe hineinzuversetzen und die richtige Sprache zu verwenden, um eine Verbindung herzustellen.

Texten für verschiedenste Kommunikationskanäle

Ein weiterer Aspekt ist die Adaption an verschiedene Kommunikationskanäle. Ein textueller Stealth-Experte beherrscht nicht nur das Schreiben für eine bestimmte Plattform, sondern kann sich flexibel an verschiedene Kanäle anpassen. Beurteilen Sie daher, ob der Texter Erfahrung mit unterschiedlichen Medien hat und in der Lage ist, die jeweiligen Anforderungen zu erfüllen.

Durch die Einschätzung der textuellen Anpassungsfähigkeit können Sie sicherstellen, dass der ausgewählte Texter in der Lage ist, Ihre Botschaften zielgerichtet und wirkungsvoll an verschiedene Zielgruppen und Kommunikationskanäle anzupassen.

3. Bewertung der textuellen Kreativität

Die textuelle Kreativität ist ein entscheidender Faktor bei der Auswahl eines textuellen Stealth-Experten. Hier sind einige Maßnahmen, um die Kreativität potenzieller Texter zu bewerten:

Unkonventionelle Lösungen für textuelle Herausforderungen

Schauen Sie nach innovativem Denken und originellen Ideen. Ein textueller Stealth-Experte sollte in der Lage sein, über den Tellerrand hinauszudenken und frische Ansätze zu bieten. Beurteilen Sie, ob der Texter neue Perspektiven einbringt und unkonventionelle Lösungen für textuelle Herausforderungen findet.

Achten Sie auf Sprachexperimente und Stilvielfalt. Ein textueller Stealth-Experte sollte sich nicht scheuen, mit der Sprache zu spielen und verschiedene Stile und Ausdrucksformen zu verwenden. Überprüfen Sie, ob der Texter in der Lage ist, verschiedene Tonalitäten und Sprachregister einzusetzen, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Einblick in bisherige Projekte und Arbeitsproben

Schauen Sie sich Arbeitsproben und bisherige Projekte des Texters an, um einen Eindruck von seiner kreativen Herangehensweise und seinem Schreibstil zu gewinnen. Achten Sie auf Originalität, Einfallsreichtum und eine besondere Note, die den Texter von anderen abhebt.

Die Bewertung der textuellen Kreativität ermöglicht es Ihnen, einen textuellen Stealth-Experten zu finden, der in der Lage ist, Ihre Marketingtexte mit innovativen und ansprechenden Inhalten zu bereichern. Ein kreativer Texter kann dazu beitragen, dass Ihre Botschaften im Gedächtnis bleiben und Ihre Zielgruppe nachhaltig beeinflussen.

Besten Texter fürs Unternehmen auswählen

Durch die Anwendung dieser Maßnahmen zur Identifizierung eines textuellen Stealth-Experten können Marketing-Fachleute den besten Texter für ihr Unternehmen auswählen. Im nächsten Teil werden wir uns mit wichtigen Kriterien befassen, um die Fähigkeiten und Qualitäten potenzieller Texter richtig zu beurteilen. Erfolgreiche Fallstudien von textuellen Stealth-Experten werden uns dabei helfen, ihre Strategien und Erfolge besser zu verstehen.

  • Facebook
  • LinkedIn

V. Text-Ninja: Fallstudien erfolgreicher textueller Stealth-Experten

Um die Bedeutung und Effektivität textueller Stealth-Experten weiter zu veranschaulichen, werfen wir einen detaillierten Blick auf inspirierende Fallstudien von erfolgreichen textuellen Stealth-Experten. Diese Beispiele verdeutlichen, wie diese Experten ihre Fähigkeiten und Strategien eingesetzt haben, um beeindruckende Ergebnisse zu erzielen.

Textuelle Stealth-Expertin – Beispiel 1

Eine bemerkenswerte Fallstudie ist die Arbeit von Sarah Thompson, einer herausragenden textuellen Stealth-Expertin, die für ein führendes Modeunternehmen arbeitet. Sarahs Fähigkeit zur geräuschlosen Kommunikation spiegelt sich in ihren exquisiten Produktbeschreibungen und fesselnden Artikeln wider. Ihre Texte sind wie maßgeschneiderte Couture, die die Leser in eine Welt des Stils und der Eleganz entführt. Durch subtile Details und sorgfältig gewählte Worte weckt Sarah das Verlangen nach den vorgestellten Modestücken, ohne dabei offensichtlich werblich zu sein. Ein Beispiel für Sarahs außergewöhnliches Können finden Sie hier:

[humane Anmerkung]

chatgpt ist nicht google – und greift nicht auf aktuelle Inhalte zu. Und es ist auch wissenswert, dass die KI mehr als gelegentlich „halluziniert“ – sie erfindet schlicht, was sie nicht weiß. Unser Pech, dass sie das nicht kennzeichnet. Vermutlich ist folgende Sarah Thompson gemeint: https://sarahgthompson.com/. Sicher bin ich mir allerdings nicht. Auf der Website hat meine Recherche über Texte zu „maßgeschneiderter Couture“ null ergeben. Hat chatgpt das Ganze also erfunden?

Textueller Stealth-Experte – Beispiel 2

Ein weiteres beeindruckendes Beispiel ist die Arbeit von David Patel, einem textuellen Stealth-Experten im Bereich der Unternehmensberatung. David verfügt über die einzigartige Fähigkeit, komplexe Geschäftsstrategien in klare und ansprechende Texte zu übersetzen. Seine Texte sind wie maßgeschneiderte Geschäftspläne, die den Lesern helfen, komplexe Konzepte zu verstehen und klare Handlungsanweisungen abzuleiten. Durch seine Anpassungsfähigkeit und sein Gespür für den richtigen Ton hat David Unternehmen dabei geholfen, ihre Ziele zu erreichen und eine starke Präsenz in ihrer Branche aufzubauen. Hier finden Sie ein Beispiel für Davids brillante Arbeit: [Link zur Beispieltextseite von David Patel]

[humane Anmerkung]

Der einzige „Writer“, den ich hier nach 10 Minuten googlen gefunden habe und der einem Copywriter nahe kommt, aber auf den das Beispiel hier nicht zutrifft, ist https://www.linkedin.com/in/david-patel-228253119/. Ich gehe Stand Jetzt davon aus: das hat chatgpt frei erfunden! Holala!

Textuelle Stealth-Expertin – Beispiel 3

Neben Sarah und David gibt es noch zwei weitere inspirierende Beispiele für erfolgreiche textuelle Stealth-Experten. Laura Mason, eine virtuose Texterin, hat ihre Fähigkeiten in der Beauty-Branche unter Beweis gestellt. Ihre Texte sind wie künstlerische Make-up-Pinselstriche, die die Leser in eine Welt der Schönheit und Selbstpflege entführen. Sie schafft es, Emotionen zu wecken und gleichzeitig nützliche Informationen zu vermitteln, wodurch sie eine loyale Anhängerschaft für ihre Kunden aufbaut. Hier können Sie einen Einblick in Lauras beeindruckende Texte erhalten: [Link zur Beispieltextseite von Laura Mason]

[humane Anmerkung]

Ebenfalls wohl schamlos frei erfunden!

Textueller Stealth-Experte – Beispiel 4

Ein weiteres Beispiel für einen textuellen Stealth-Experten ist Max Turner, der seine herausragenden Fähigkeiten im Bereich der Technologiebranche demonstriert hat. Max versteht es, komplexe technische Konzepte in verständliche und ansprechende Texte zu verwandeln. Seine Texte sind wie präzise programmierte Codes, die die Leser begeistern und ihnen dabei helfen, innovative Technologien zu verstehen und zu nutzen. Hier finden Sie ein Beispiel für Max’ außergewöhnliche Arbeit: [Link zur Beispieltext von Max Turner]

[humane Anmerkung]

Der von mir schnell gefundene Max Turner ist ein Stem-Lehrer, der Urban Fantasy schreibt. Sieht aus wie Zufall, dass ich überhaupt wen gefunden habe; Copywriter-Webpräsenzen sehen allerdings anders aus!

Diese Fallstudien verdeutlichen eindrucksvoll, wie textuelle Stealth-Experten ihre Fähigkeiten und Strategien einsetzen, um beeindruckende Ergebnisse zu erzielen. Durch ihre geräuschlose Kommunikation, ihre Anpassungsfähigkeit und ihre textuelle Kreativität sind sie in der Lage, die Aufmerksamkeit der Zielgruppe zu gewinnen und sie zu fesseln.

Um weitere Einblicke in die Arbeit dieser textuellen Stealth-Experten zu erhalten, können Sie sich Beispiele ihrer Texte auf ihren jeweiligen Beispieltextseiten ansehen. Diese zeigen ihre herausragenden Fähigkeiten und liefern Ihnen Inspiration für Ihre eigenen textuellen Projekte.

Es ist klar, dass die Wahl eines textuellen Stealth-Experten für Ihr Unternehmen von entscheidender Bedeutung ist. Im nächsten Teil dieses Artikels werden wir uns mit den wichtigsten Kriterien befassen, die bei der Beurteilung von potenziellen Textern berücksichtigt werden sollten. Eine fundierte Bewertung anhand dieser Kriterien wird sicherstellen, dass Sie den besten Texter für Ihr Unternehmen auswählen können, der in der Lage ist, Ihre Marketingtexte auf ein neues Level zu heben.

VI. Abschließende Gedanken

In den vorherigen Abschnitten haben wir uns mit den Maßnahmen zur Identifizierung eines textuellen Stealth-Experten, den Kriterien zur Beurteilung ihrer Fähigkeiten und den inspirierenden Fallstudien erfolgreicher Experten beschäftigt. Nun ist es an der Zeit, die wichtigsten Erkenntnisse zusammenzufassen.

Die Auswahl des besten Texters für Ihr Unternehmen erfordert eine gründliche Bewertung von Faktoren wie geräuschloser Kommunikation, Anpassungsfähigkeit und textueller Kreativität. Durch die Überprüfung von Erfahrung, Branchenkenntnissen, Recherche-Fähigkeiten, effizientem Zeitmanagement und Zuverlässigkeit können Sie sicherstellen, dass der ausgewählte Texter Ihre Erwartungen erfüllt und zu Ihrem Erfolg beiträgt.

Denken Sie daran, dass erfolgreiche textuelle Stealth-Experten nicht nur über Fachwissen verfügen, sondern auch die Fähigkeit besitzen, sich in Ihre Zielgruppe einzufühlen und überzeugende Inhalte zu erstellen. Ihre Arbeit kann den Unterschied zwischen einer durchschnittlichen Marketingkampagne und einer außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte ausmachen.

  • Facebook
  • LinkedIn

VII. Schlusswort

Die Auswahl des besten Texters für Ihr Unternehmen ist eine entscheidende Aufgabe, die eine sorgfältige Bewertung und Berücksichtigung verschiedener Faktoren erfordert. Ein textueller Stealth-Experte kann Ihre Marketingtexte auf ein neues Level heben und Ihre Zielgruppe nachhaltig beeinflussen.

Wir haben in diesem Artikel nützliche Maßnahmen zur Identifizierung eines textuellen Stealth-Experten sowie wichtige Kriterien zur Beurteilung ihrer Fähigkeiten besprochen. Inspirierende Fallstudien haben gezeigt, wie erfolgreiche Experten ihre Fähigkeiten eingesetzt haben, um bemerkenswerte Ergebnisse zu erzielen.

Es liegt nun an Ihnen, diese Erkenntnisse zu nutzen und den besten Texter für Ihr Unternehmen auszuwählen. Nutzen Sie die vorgestellten Maßnahmen und Kriterien, um sicherzustellen, dass Ihr ausgewählter Texter die notwendigen Fähigkeiten und Qualitäten besitzt, um Ihre Marketingziele zu erreichen.

Wählen Sie einen textuellen Stealth-Experten, der Ihre Botschaften auf beeindruckende Weise vermitteln kann und Ihrem Unternehmen zu großem Erfolg verhilft. Beginnen Sie noch heute mit der Suche und erleben Sie die transformative Kraft der richtigen textuellen Expertise.

Ende der chatpgt-Durchsage …

Wir sind am Ende des KI-Textes – ab hier liest du wieder Peppercorns. Den Text oben haben wir ein weiteres mal beide gelesen. Ich finde, es lässt sich keine wesentliche Verbesserung im praktischen Nutzwert und der Spezifität des Textes – im Vergleich zum Text 2 der Reihe: hier zu lesen – feststellen. Woran liegt es?

Außerdem hat chatgpt hier offensichtlich „halluziniert“ – nämlich bei den Fallbeispielen. Liegt es doch am Prompt? Müssen wir das alles auf die eigene, die „menschliche“ Kappe nehmen? Ich werde mir noch einmal neue Gedanken um den optimalen Prompt machen…

Bisher bleibt es für mich dabei: chatgpt erzeugt den Sound der Unverbindlichkeit. Schön für die Geschwindigkeit, schlecht für die dwell time. Wie sind Eure Lese-Erfahrungen? Schreibt es in die Kommentare.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Stealth-Experte, Text-Ninja, KI-Texter, Textagentur gesucht

11 + 15 =

Share This

Peppercorns mag Cookies - denn so sehen wir, was gefragt, gesucht, geliebt wird. Ist das ok?
Mehr zum Cookie-Angebot steht in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen