Wie Text-Sound zum Marken-Botschafter wird…

Tonalität bringt Ihren Unternehmens-Stil zur Sprache

Grenzen Sie sich durch Ihre Corporate Language oder eine eigene Tonalität ab – auch als kleines oder mittelständisches Unternehmen.

4 Tipps für Ihr Wording mit Wow-Effekt

1. Den Sound Ihres Unternehmens definieren: in Ihrem Content

Von klassisch-konservativ über dynamisch-modern bis hin zu schrill – wie Ihre Leser Ihre Texte wahrnehmen, zählt für den Erfolg. Denn wie Ihr Marketing klingt, bleibt beim Kunden hängen. So wie Logo, Bild-Sprache oder Werbebanner. Wohl bekannt, aber noch zu wenig strategisch umgesetzt wird dabei die Entwicklung einer eigenen Unternehmenssprache: die Tonalität Ihres Contents. Auf Neudeutsch: Ihre Corporate Language. Also der Sound im Kopf Ihrer Leser. Über Stil und Wording. Der unterschwellig wahrgenommene, tiefwirkende Spirit, der beim Lesen entsteht – er steht für Ihr Unternehmen.

Unternehmenssprache: auch Ihre Corporate Identity

Für die Wahl Ihres Text-Dienstleisters heißt es wie so oft: Know-how ist Trumpf. Denn Tonalität ist die Königsdisziplin für Ihren Text. Nicht der Stil Ihres Texters – sondern Sie entscheiden. Und Ihre Kunden. Gut klingen, ist hier nicht gut genug: Wording & Co müssen nach Ihnen und Ihrem Unternehmen klingen und gleichzeitig Kunden optimal ansprechen. Einmal – und dann immer wieder. Dann ist Ihre Sprache wie ein Logo – sie hat Wiedererkennungswert. Und weckt Vertrauen. Vertrauen in Ihre Marke.

Ein weiterer Grund: Differenzierung. Ihre eigene Sprache fällt auf. Ihren Kunden – auch bei gleichem Leistungsportfolio mit Ihrem Wettbewerber. Ihr Sound definiert Sie als Unternehmen. Hebt Sie ab. Macht aus einem 08/15-Auftritt in Digitalien eine widerhallende Wow-Präsentation.

Peppercorns textet in Ihrer Tonalität. Oder entwickelt Wording und Tonalität – für Ihren Internet-Auftritt. Oder Ihr Mitarbeiter-Magazin. Oder, oder…

2. Tonalität finden: so wird’s gemacht

Sprachwirkung entsteht durch Intensität, Abfolge und Kombination von Hauptwörtern, Adjektiven und Verben. Abgestimmt auf Ihre Zielgruppe. Ein gekonnter Mix aus Erlebnis, Sachlichkeit, Emotion und Zuverlässigkeit und Vertrauen. In langen Sätzen – oder kurz: auf den Punkt. Bildhaft oder klar. Der Leseeindruck entscheidet: so werden Sie wahrgenommen. Und jeder Text ist ein Kundenkontakt. Jeder Text eine Schlüsselstelle für den Vertrauensaufbau. Jeder Text ein Dialog mit Ihrer Marke.

Peppercorns beherrscht die komplette Palette. Bezieht relevantes Know-how aus Hirnforschung und Persönlichkeitspsychologie mit ein. Und entwickelt auch Ihren Unternehmens-Sound.

3. Tonalität in allen Texten durchziehen: Abgrenzungs-Plus für kleine und mittlere Unternehmen

Digitalien – das Internet – bietet mehr Chancen: gerade für die Kleinen. Und den Mittelstand. Chancen, sich perfekt im Verkaufs-Dialog zu präsentieren, im Internet-Aufritt. Über den Webtext. In E-Mail-Marketing. Mit Blog-Artikeln. Und in allen anderen Texten. Hier eine sprachliche Einheit über eine eigene Tonalität zu schaffen, bringt mehr Professionalität und

  • grenzt Sie vom Wettbewerber ab – der nur einen Klick entfernt wartet
  • baut Vertrauen beim Leser und Kunden auf und
  • transportiert die unterschwellige Botschaft: bei mir ist auf Qualität Verlass.

Ihre Unternehmenssprache ist die nächste Stufe, Einheit und Identität nach außen zu tragen. Sie stehen damit für Qualität und heben sich positiv ab – in Zeiten kostenfreier Bilderwelten und Standarddesigns. Vom Produkt über den Service bis zum Dialog.

Peppercorns entwickelt Ihre Tonalität. Als langjährig erfahrene Werbetexter. Für Small Business – oder für alle Fälle. Für Ihren Text-Content.

4. Ihre Sprache, Ihren Stil als Kunden-Magnet begreifen: das Peppercorns-Erlebnis

Hauptwort, Tu-Wort, Adjektiv – viel mehr braucht’s nicht, Stil zu zeigen. Oder? Zumindest, wenn wir die falschen Wörter weglassen, sagt der Profi-Texter. Aber oft ist Marketing-Text ein Sammelsurium bemühter Anstrengungen – ein Mitarbeitermagazin, das langweilig ist. Eine Website mit öden Fachinformationen. Ein Blog-Artikel, der völlig anders klingt als der Rest der Seite. Einheit für Ihre Unternehmenssprache geht anders.

Ihre Marke ist alteingesessen und seriös? Ihre Texte müssen genau so klingen. Spritziger dagegen das junge Start-up. Der Sound Ihrer Marke wird von Textern gemacht, die ihr Handwerk verstehen – und Ihre Marke zum Ausdruck bringen.

Peppercorns erarbeitet den Sound Ihrer Marke. Und textet Texte in Ihrer Unternehmenssprache.

Ihr Marketing-Verantwortlicher möchte selbst an seine Texte ran? Hier geht’s zu unserem Erste-Hilfe-Kit Tonalität als kostenfreier Download.

 

„Wie klingen Sie in Ihren Texten? Gegenüber Kunden und Interessenten? Was Sie hier steuern, nennt sich Corporate Language. In Zeiten hohen Drucks durch Wettbewerber ist Ihre Marketingsprache ein strategischer Erfolgsfaktor. Und der Sound Ihrer Botschaften ein Differenzierungsmerkmal, das sich rechnet.“

Katharina Blumenberg

GF & Senior Texter/Konzeptioner , Peppercorns GbR

Jetzt Ihren Unternehmensstil von erfahrenen Textern entwickeln lassen? Anrufen unter 0221-7158764 oder schreiben Sie uns:

1 + 11 =

Mit dem erfolgreichen Versand werden die von Ihnen eingegebenen Daten automatisiert und verschlüsselt an uns übertragen. Wir verwenden diese Daten ausschließlich zur Kontaktaufnahme mit Ihnen – und geben diese niemals ungefragt an Dritte weiter. 

Weitere Infos zum Datenschutz nach der DSGVO finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Share This

Peppercorns mag Cookies - denn so sehen wir, was gefragt, gesucht, geliebt wird. Ist das ok?
Mehr zum Cookie-Angebot steht in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen